Der beste Fenstersauger: Tests, Vergleich & Ratgeber

Streifenfreie Sauberkeit mit wenigen Handgriffen

Fenstersauger Vergleich

AngebotBestseller Nr. 1
Kärcher Akku Fenstersauger WV 5 Premium inkl. Zubehör & wechselbarer Düse, Fensterreiniger mit entnehmbarem Akku für Fenster, Fliesen, Dusche & Vitrinen
  • Original Kärcher Qualität vom Erfinder des Fenstersaugers (Reinigungsleistung pro Akkuladung: 35 Fenster)
  • 2 Düsen : je nach Größe der Reinigungsfläche kann sowohl die schmale als auch die normale Saugdüse aufgesteckt werden
  • Komfortable Randreinigung ohne Streifen: dank der manuell einstellbaren Abstandshalter, Ideal für alle glatten Oberflächen wie Fliesen, Spiegel oder Duschkabinen
  • Dank entnehmbarem und optional erhältlichem Wechselakku lassen sich alle Fenster ohne Unterbrechung reinigen
  • Lieferumfang: 1 x Saugdüse breit (280 mm) mit Absauglippe und einstellbaren Abstandshaltern, 1 x Saugdüse schmal (170 mm) mit Absauglippe, 1 x Sprühflasche Extra mit Padaufnahme, größenverstellbar, 1 x Mikrofaser-Wischbezug Indoor (für Sprühflasche), 1 x Fenstereiniger-Konzentrat 20 ml (mit Abperleffekt-Formel), 1 x Entnehmbarer lithium-ion Akku, 1 x Akkuladegerät/Netzteil (für Lithium-Ionen-Akku)
Bestseller Nr. 2
Leifheit Fenstersauger Set Dry & Clean mit Stiel & Einwascher für 360° streifenfreie Reinigung, Fensterreiniger verwendbar bis zu 35 min auf glatten Flächen, Fensterputzer mit Stand-by-Automatik
  • Streifenfreie Reinigung - Mit dem Fensterputzgerät ist die streifen- und tropffreie Reinigung ein Leichtes: Es eignet sich für glatte Flächen wie Fenster, Fliesen oder Duschkabinen.
  • 360° verwendbar - Dieser Fenster Reiniger kann nicht nur waagerecht, sondern auch horizontal, in Schräglage oder über Kopf verwendet werden: so lassen sich sogar Dachfen
  • Stand-by-Automatik - Durch die intelligente StandBy-Automatik werden bis zu 35 Minuten Fenster putzen möglich: Erst bei Kontakt mit der Scheibe schaltet der Reiniger auf maximale Saugkraft.
  • Einfache Bedienung - Dieser Akku Fenstersauger lässt sich leicht verwenden: Einfach Fenster, Fliesen, Spiegel oder Duschkabinen einwaschen und dann absaugen, kein Nachp
  • Praktischer Lieferumfang - 1 x elektrischer Fensterreiniger Dry&Clean, 1 x Click-System Stiel, 1 x Einwascher, 1 x Netzteil, 1 x Bedienungsanleitung,
AngebotBestseller Nr. 3
AngebotBestseller Nr. 4
Kärcher Verlaengerungsset (geeignet für Fenstersauger)
  • Geeignet für alle Kärcher Fenstersauger aus dem Home und Garden Bereich
  • Das teleskopierbare Verlängerungsset für den Kärcher Akku-Fenstersauger besteht aus zwei Teleskopstangen, einer mit flexiblem Gelenk versehenen Aufnahme für den Fenstersauger sowie einem Einwischer mit Mikrofasertuch
  • Mit dem praktischen Set lassen sich insbesondere hohe Fenster optimal reinigen
  • Dabei können die Stangen auf max. 2 m verlängert werden
  • So lassen sich Reinigungsarbeiten in einer Höhe von bis zu 4 m bequem durchführen
Bestseller Nr. 5
Kärcher Akku Fenstersauger WV 50 Plus für Fenster, Fliesen, Spiegel & Dusche, Fensterreiniger, Fensterputzer Reinigungsgerät, schnell & zuverlässig
  • Das Original: Innovativer Fensterreiniger, der Schmutzwasser im Handumdrehen von Oberflächen absaugt, bevor es heruntertropft - strahlend saubere Fenster ohne Tropfen und Streifen
  • Maximale Flexibilität: Mit einer Laufzeit von 20 Minuten reinigt der leistungsstarke Fenstersauger mit Lithium-Ionen-Akku etwa 20 Fenster (Fläche von 40 - 60 m²)
  • Komplettlösung: Eignet sich ideal zur Reinigung aller glatter Oberflächen wie Fenster, Fliesen, Spiegel und Duschkabinen
  • Hygiene: Während oder nach der Reinigung lässt sich der Tank ohne Schmutzwasserkontakt jederzeit schnell und einfach entleeren
  • Inkl. Sprühflasche mit Mikrofaserwischer und Fensterreinigerkonzentrat (20 ml) sowie Akkuladegerät
AngebotBestseller Nr. 6
Bosch Akku Fenstersauger GlassVAC (USB Ladegerät, Sprühflasche mit Mikrofasertuch, 2 x Aufsatz, Handschlaufe, 3,6 Volt, 2,0 Ah)
  • Der Akku Fenstersauger GlassVAC eignet sich für die optimale Reinigung von Fenstern, Dusche, Fliesen und Spiegel, ohne dabei Schlieren zu hinterlassen
  • Einfacher und schneller Wechsel von Aufsätzen für das Erledigen verschiedener Aufgaben
  • Leichte und handliche Form ohne Aufsetzen auf der Fensterbank
  • Praktische LED-Akku-Anzeige und lange Laufzeit für eine Anwendung ohne Unterbrechung
  • Lieferumfang: GlassVAC, USB Ladegerät, Sprühflasche mit Mikrofasertuch, 266 mm Aufsatz + Abziehlippe, 133 mm Aufsatz + Abziehlippe, Handschlaufe, Karton (3165140920148)
AngebotBestseller Nr. 7
Kärcher Akku Fenstersauger WV 2 Premium inkl. Zubehör & wechselbarer Düse, Fensterreiniger für Fenster, Fliesen, Dusche & Vitrinen, Fensterputzer-Set
  • Effizient: Original Kärcher Fensterreiniger, der Schmutzwasser im Nu von der Oberfläche absaugt, bevor es heruntertropft - strahlend saubere Fenster ohne Tropfen und Streifen
  • Düsenwechsel: Damit neben größeren Glasflächen auch kleinere Sprossenfenster und Vitrinen wieder strahlen, kann je nach Bedarf zwischen einer breiten und einer schmalen Saugdüse gewählt werden
  • Komplettlösung: Hervorragend geeignet für die Fensterreinigung sowie für alle glatten Oberflächen wie Fliesen, Spiegel, Duschkabinen oder Vitrinen
  • Maximale Flexibilität: Ohne Unterbrechung schafft der leistungsstarke Lithium-Ionen-Akku pro Akkuladung etwa 25 Fenster (Fläche von ca. 75 m²)
  • Inkl. Sprühflasche mit Mikrofaserwischer und Fensterreinigerkonzentrat (20 ml) sowie Akkuladegerät
AngebotBestseller Nr. 8
Kärcher 2.633-005.0 Abziehlippen (2 WV, 280mm)
  • Abziehlippen, breit
  • KÄRCHER Abziehlippen, breit - 26330050
  • Direkt vom Reinigungs- Fachhandel
Bestseller Nr. 9
Leifheit Fenstersauger Set Dry & Clean mit 28cm Saugdüse für 360° streifenfreie Reinigung, Fensterreiniger verwendbar bis zu 35 min auf glatten Flächen, Fensterputzer mit Stand-by-Automatik
  • Streifenfreie Reinigung - Mit dem Fensterputzgerät ist die streifen- und tropffreie Reinigung ein Leichtes: Es eignet sich für glatte Flächen wie Fenster, Fliesen oder Duschkabinen
  • 360° verwendbar - Dieser Fenster Reiniger kann nicht nur waagerecht, sondern auch horizontal, in Schräglage oder über Kopf verwendet werden: so lassen sich sogar Dachfenster putzen
  • Stand-by-Automatik - Durch die intelligente StandBy-Automatik werden bis zu 35 Minuten Fenster putzen möglich: Erst bei Kontakt mit der Scheibe schaltet der Reiniger auf maximale Saugkraft
  • Einfache Bedienung - Dieser Akku Fenstersauger lässt sich leicht verwenden: Einfach Fenster, Fliesen, Spiegel oder Duschkabinen einwaschen und dann absaugen, kein Nachpolieren nötig
  • Praktischer Lieferumfang - 1 x elektrischer Fensterreiniger Dry&Clean mit breiter Saugdüse (28 cm), 1 x Netzteil, 1 x Bedienungsanleitung, Artikelnummer 51000
AngebotBestseller Nr. 10
Kärcher Akku Fenstersauger WV 2 Plus für Fenster, Fliesen, Spiegel & Dusche, Fensterreiniger-Set, Fensterputzer Reinigungsgerät, schnell & zuverlässig
  • Kompakt & handlich: Kleiner ergonomischer Fensterputzer, der dank praktischer Absaugung weder Tropfen noch Streifen hinterlässt
  • Leicht und leise: Die Kombination aus geringem Gewicht und angenehmer Lautstärke machen die Reinigung aller glatter Oberflächen wie Fenster, Fliesen und Glasflächen noch bequemer
  • Starke Leistung: Reinigt mit 25-minütiger Akkulaufzeit etwa 25 Fenster (ca. 75 m ²), wobei die integrierte LED-Anzeige rechtzeitig meldet, wenn der Akku ans Ladegerät geschlossen werden muss
  • Einfach: Durch das komfortable Handling lässt sich auch der untere Fensterrand spielend leicht und mühelos erreichen
  • Hygiene: Der Schmutzwassertank lässt sich jederzeit einfach und schnell entleeren - nach dem Fensterputzen oder zwischendurch

Werbung / Letzte Aktualisierung am 15.11.2018 um 13:25 Uhr / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bei der schier unüberschaubaren Produktauswahl heutzutage verliert man als Kunde schnell den Überblick. Wenn es sich beim Produkt Ihres Interesses zudem noch um ein sehr außergewöhnliches, wie einen Fenstersauger handelt, werden die Fragezeichen umso größer.

Damit Sie die besten Fenstersauger und deren technische Daten auf die Schnelle miteinander vergleichen können, haben wir Ihnen eine Auswahl interessanter Geräte tabellarisch zusammengetragen.

Empfehlungen

Empfehlung 1 – “Unser Top-Tipp” – Kärcher Akku Fenstersauger WV 2 Premium

Angebot
Kärcher Akku Fenstersauger WV 2 Premium inkl. Zubehör & wechselbarer Düse, Fensterreiniger für Fenster, Fliesen, Dusche & Vitrinen, Fensterputzer-Set
  • Effizient: Original Kärcher Fensterreiniger, der Schmutzwasser im Nu von der Oberfläche absaugt, bevor es heruntertropft - strahlend saubere Fenster ohne Tropfen und Streifen
  • Düsenwechsel: Damit neben größeren Glasflächen auch kleinere Sprossenfenster und Vitrinen wieder strahlen, kann je nach Bedarf zwischen einer breiten und einer schmalen Saugdüse gewählt werden
  • Komplettlösung: Hervorragend geeignet für die Fensterreinigung sowie für alle glatten Oberflächen wie Fliesen, Spiegel, Duschkabinen oder Vitrinen
  • Maximale Flexibilität: Ohne Unterbrechung schafft der leistungsstarke Lithium-Ionen-Akku pro Akkuladung etwa 25 Fenster (Fläche von ca. 75 m²)
  • Inkl. Sprühflasche mit Mikrofaserwischer und Fensterreinigerkonzentrat (20 ml) sowie Akkuladegerät

Werbung / Letzte Aktualisierung am 15.11.2018 um 08:21 Uhr / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Allgemeine Beschreibung

Die Marke Kärcher sollte jede fähige Hausfrau und jeder fähige Heimwerker auf dem Plan haben. So spielt das deutsche Unternehmen in nahezu jeder Staubsauger-Kategorie eine wichtige Rolle. Auch in der Sparte der Fenstersauger. Mit dem Akku Fenstersauger WV 2 Premium hat Kärcher ein Produkt auf den Markt gebracht, dass nich nur in mehreren Tests sehr gut abgeschnitten und den Titel „Testsieger“ erhalten, sondern auch den Bestsellerstatus bei Amazon erhalten hat.

4.4 Sterne bei insgesamt 892 Kundenrezensionen auf Amazon (Stand Oktober 2018) haben uns die Wahl unseres Top-Tipps an Sie dann sehr einfach gemacht. Für uns steht fest: Falls sich für Sie die Anschaffung eines Fenstersaugers lohnt, liegen Sie mit dem WV 2 Premium aus dem Hause Kärcher goldrichtig.

Für wen eignet sich das Modell?

Dieser Fenstersauger eignet sich zum einen, wie alle Modelle, für diejenigen, die besonders hohe Ansprüche bei der Reinigung glatter Oberflächen haben. Durch die Saugfunktion ist das Abziehen des Schmutzwassers stets gründlicher, als bei der herkömmlichen Reinigung.

Zum anderen macht die Anschaffung Sinn, wenn Sie generell sehr viele zu reinigende Fenster-, Spiegelflächen, oder Fliesen in Ihrer Wohnung/in Ihrem Haus haben. Dann erhöht sich das Arbeitsvolumen und die Effizienz eines Fenstersaugers macht sich bemerkbar. Gegenüber manch anderen Geräten bringt der WV 2 Premium den Vorteil, dass er mit austauschbaren Düsen geliefert wird, sodass auch ohne Probleme schmalere Fensterflächen gereinigt werden können.

Testberichte

Für einen Bericht und Ratgeber wie diesen ist einer unser ersten Arbeitsschritte, alle verfügbaren Testberichte seriöser Testunternehmen ausfindig zu machen und auszuwerten. Dabei treffen wir Entscheidungen, welche Produkte aufgrund hervorragender Qualität wirklich herausstechen und welche Kernaussagen aus den Testberichten mitzunehmen sind. Die wichtigsten Fakten geben wir Ihnen hier mit.

So wurde der Kärcher WV 2 Premium durch das Unternehmen Technik zu Hause getestet und zum Testsieger ernannt. Positiv aufgefallen sei der Fenstersauger vor allem durch ein gutes Saugergebnis. „Nach einem Durchgang sind keinerlei­ Streifen am Fenster zu sehen“ http://www.technikzuhause.de/testbericht/8-akku-Fenstersauger-im-praxistest/
Auch die Sprühflasche mit Wischfunktion, sowie die Entleerungsmöglichkeit für den Flüssigkeitstank wurden gelobt.

Kundenrezensionen

Um das Bild von der Qualität des Fenstersaugers abzurunden, lohnt sich immer die Analyse der bestehenden Kundenrezensionen auf Amazon. Durch diese kristallisiert sich heraus, wie gut Produkte im Alltag und unter authentischen Bedingungen in unzähligen Szenarien performt. Außerdem: Wenn das Produkt grobe Mängel aufweist oder seinen Job überhaupt nicht gut macht, kommt es spätestens hier zum Vorschein.

Stand heute (07.10.2018) haben sich bei Amazon zum WV 2 Premium insgesamt 892 Kundenbewertungen angehäuft, die dem Produkt im Durchschnitt hervorragende 4,4 Sterne zusprechen.

Positive Kundenstimmen

Sage und schreibe 228 Personen fanden eine 5-Sterne Bewertung mit dem Titel „Spart Zeit, geht leicht und liefert ein gutes Ergebnis“ hilfreich, die durchweg Positives für den Fenstersauger der Marke Kärcher übrig hat. Andere schreiben, dass Fensterputzen dank dieses Gerätes sogar wieder Spaß mache. Wir müssen gestehen, dass wir eine derart positive Bewertung selten sehen und bei einem Gerät wie einem Fenstersauger zunächst nicht erwartet hatten. So einige Kunden scheinen jedoch wirklich von den Vorzügen dieses Haushaltshelfers begeistert zu sein.

Negative Kundenstimmen

Wenn auch selten, gibt es auch hier, alleine aufgrund der Gesamtzahl der Bewertungen, ein paar negative Rückmeldungen. So ziemlich jedes Akku betriebene Gerät fällt hin und wieder durch kleinere technische Probleme auf, die statistisch jedoch nicht relevant sind. Dies ist auch beim Kärcher WV 2 Premium der Fall. Mit einer Rücksendung an den Hersteller ist das Problem jedoch behoben. Weiterhin kristallisiert sich aus manchen Rezensionen heraus, dass nicht jeder die Anschaffung eines Fenstersaugers für sinnvoll hält. Das ist in unseren Augen verständlich und wie wir in diesem Ratgeber betonen, sollten Sie genau prüfen, ob Ihr Bedarf überhaupt groß genug ist. Selten berichten Kunden außerdem über Streifenbildung, die bei sehr speziellem Lichteinfall zu sehen sei. Dies lässt sich in der Regel durch sachgemäße Anwendung vermeiden.

Fazit

Das Gesamtbild der Kundenrezensionen ist überaus positiv. Selten Sieht man bei einer so hohen Anzahl an Rezensenten eine derart gute durchschnittliche Bewertung. Uns fällt es daher nicht schwer, Ihnen diesen Fenstersauger ebenso zu empfehlen. Wenn Sie sich selbst einen unabhängigen Eindruck verschaffen möchten, sehen Sie am besten nochmal persönlich bei Amazon nach. Doppelt hält besser.

Was sollte man beachten?

Überlegen Sie sich generell gut, ob Sie wirklich einen Fenstersauger brauchen. Wenn Sie auch mit dem herkömmlichen Equipment klarkommen, macht die relativ teure Anschaffung keinen Sinn. Freuen Sie sich jedoch über jede Erleichterung und ein tolles Gefühl bei der Reinigung, machen Sie mit dem Kauf nichts falsch.

Achten Sie auch auf den Lieferumfang. Ein Verlängerungsset und auch eine Sprühflasche mit integriertem Wischaufsatz sind äußerst hilfreich. Gut, dass beim Kärcher WV 2 Premium Fenstersauger neben einem Reinigungsmittel beides im Lieferumfang enthalten ist.

Allgemeines zum Fenstersauger

Die Bandbreite an Staubsaugertypen wird immer größer. Mit Fenstersaugern gibt es seit einigen Jahren recht neue Reinigungsgeräte am Markt, bei denen man sich ehrlicher Weise zunächst fragen muss, wie brauchbar diese Geräte überhaupt sind. Schließlich haben sich bei der Reinigung von Fenstern schon immer klassische Hausmittel, wie Zeitungspapier und Wasser, oder Fensterreiniger mit Küchentüchern bewährt. Doch erfahrene Fensterputzer wissen: Die streifenfreie und rückstandslose Reinigung von Fenstern ist garnicht so leicht wie gedacht.

Ein Fenstersauger, der alle Arbeitsschritte in einem Gerät kombiniert und keine Streifen, sowie dreckiges Reinigungswasser am Fensterrahmen hinterlässt, könnte wirklich eine lohnenswerte Anschaffung für die Hausfrau/den Hausmann darstellen, die Sie künftig nicht mehr missen möchten.

Für uns stand außer Frage: Dieses Produkt müssen wir uns genauer ansehen. Und uns einen Überblick verschaffen, welche Fenstersauger wirklich ihr Geld wert sind. Mit diesem Ratgeber möchten wir unsere dabei gewonnenen Erfahrungen an Sie weitergeben.

Fenstersauger – Infos auf einen Blick

Besonderheit 1 Alles in einem

Fenstersauger kombinieren die einzelnen Schritte der Fensterreinigung mit den Vorzügen eines Staubsaugers. Vom Benetzen der Oberfläche mit einem Reinigungsmittel, über das Wischen, bis hin zum Abziehen und Absaugen der Scheibe. Am Ende bleibt nichts zurück, als eine blitzeblanke Oberfläche.

Besonderheit 2 Bedarf überprüfen

Wenn wir ausnahmslos jedem Leser den Erwerb eines Fenstersaugers anraten würden, würden wir unseren Job nicht richtig machen. Wir plädieren ganz klar dazu, dass Sie Ihren potentiellen Bedarf gut abwägen.

Wenn Sie zum Beispiel in einem Haus wohnen, oder allgemein viele zu reinigende Fensterflächen oder andere glatte Oberflächen in Ihrer Wohnung haben, dann wird sich die Investition in einen Fenstersauger auf jeden Fall auszahlen und Ihr Leben einfacher machen. In einer kleinen Wohnung mit wenig Fensterfläche ist der Erwerb hingegen schwerer zu rechtfertigen, da hier klassische Reinigungsvorgänge mit Glasreiniger und Küchenpapier einfacher umzusetzen sind. Wägen Sie zudem ab, wie häufig Sie Ihre Fenster putzen. Bei regelmäßiger Reinigung macht die Anschaffung eines Fenstersaugers mehr Sinn, als bei äußerst seltener.

Besonderheit 3 Akkubetrieb

Fenstersauger gehören zur Kategorie der Akku Staubsauger. Sie werden also kabellos betrieben und können nach Betrieb wieder aufgeladen werden. Die Akkulaufzeit sollte bei den meisten Geräten die Reinigung der gesamten Wohnung, oder des gesamten Hauses ermöglichen. Hier ist sicher auch ein wenig Übung und Erfahrung gefragt, die bei der ersten Benutzung wahrscheinlich fehlen wird.

Was ist ein Fenstersauger?

Ein Fenstersauger ist vergleichbar mit einem akkubetriebenen Handstaubsauger mit integriertem Abzieher, der zur Reinigung von Glasscheiben, oder anderen glatten Oberflächen eingesetzt werden kann. Das Gerät wird genutzt, um das Schmutzwasser nach dem Einwirken und Anwenden des Reinigungsmittels an der Scheibe abzuziehen und gleichzeitig abzusaugen, sodass es rückstandslos in den Schmutzwassertank gelangt. Der Schmutzwassertank kann im Anschluss problemlos entnommen, entleert und ausgespült werden.

Die meisten Geräte enthalten im Lieferumfang zudem einen Wischlappen oder eine Sprühflasche für die Reinigungslösung mit integriertem Wischaufsatz, welche zum Bearbeiten der zu reinigenden Oberfläche vorgesehen sind. Bevor der Fenstersauger also zum Einsatz kommt, muss die Scheibe gut eingeseift werden. Hier wird entweder ein mitgeliefertes Reinigungsmittel, oder ein herkömmlicher Glasreiniger verwendet.

Im Grunde genommen können Sie mit einem Fenstersauger in nur einem Schritt erledigen, wofür Sie ansonsten Küchenpapier, Zeitungspapier und Muskelkraft brauchen.

Voraussetzung ist dennoch, dass Sie die zu reinigende Oberfläche zuvor mit einem Reinigungsmittel oder einer Lösung benetzen und im Anschluss mit einem Lappen oder einem Aufsatz zum Wischen bearbeiten. Bei einigen Geräten ist der Wischlappen direkt an der Sprühflasche angebracht, was die Arbeit ungemein erleichtert.

Wie bei einem herkömmlichen Akkusauger wird der Akku nach Betrieb des Fenstersaugers geladen, damit das Gerät so schnell wie möglich wieder einsatzbereit ist. Dies erfolgt meistens über Anschluss eines Kabels an den Sauger, anstelle einer Ladestation.

Was taugen Fenstersauger – Vorteile

Fensterputzen mit wenig Aufwand

Zugegeben: Selbst wenn Sie Ihre Fenster zukünftig mit einem Fenstersauger reinigen, kommen Sie um gewisse Arbeitsschritte nicht herum. Wie auch beim herkömmlichen Fensterputzen müssen Sie das Fenster einseifen und kräftig Wischen, um den festgetrockneten Schmutz zu lösen, bevor Sie die Scheibe abziehen oder mit einem Küchentuch abtrocknen. Dennoch wird Ihnen die Arbeit durch die Kombination aus Sauger und Abzieher erleichtert. Nicht nur das: Die Arbeit mit einem Fenstersauger macht Spaß und gibt Ihnen ein wenig das Gefühl von Professionalität.

Streifenfreie Reinigung

Wenn Sie Ihre Fenster nach der Reinigung mit einem Fenstersauger abziehen, können Sie davon ausgehen, dass dort am nächsten Tag keine Streifen zu sehen sind. Voraussetzung dafür ist, dass Sie sich für ein hochwertiges Gerät entschieden haben und dass Sie nicht zu viel Reinigungslösung/Glasreiniger verwenden.

Keine Verwendung von Küchenpapier nötig

Sofern Sie zum Wischen der Scheibe einen Lappen oder eine im Lieferumfang enthaltene Sprühflasche mit integriertem Abzieher verwenden, erübrigt sich die Verwendung von Küchenpapier gänzlich. So müssen Sie sich nicht mehr die Hände schmutzig machen.

Bequeme und schnelle Reinigung großer Glasflächen

Durch das automatisierte Abziehen der Glasfläche mittels eines Saugers schaffen Sie mehr Fensterfläche in der selben Zeit. Gerade in großen Wohnungen, Büros, oder einem Einfamilienhaus macht sich dieser Vorteil bemerkbar.

Rückstandsloses Entfernen des Schmutzwassers

Kennen Sie das auch? Normalerweise ziehen Sie die Glasscheibe mit einem handelsüblichen Abzieher aus dem Baumarkt ab, das Schmutzwasser läuft schön außen am Fensterrahmen herunter und sammelt sich als graubraune Suppe auf der Fensterbank. Mit einem Fenstersauger gehört dieses Problem der Vergangenheit an.

Geringer Wartungsaufwand

Auch wenn es sich bei einem Fenstersauger um ein technisches Gerät handelt, ist der Wartungsaufwand verhältnismäßig gering. So können Sie bei den meisten Fenstersaugern zum Beispiel durch eine kleine Öffnung das Schmutzwasser zwischendurch ausgießen und für die gründliche Reinigung den Schmutzwassertank herausnehmen und ausspülen.

Wie funktioniert ein Fenstersauger?

Wie bereits erwähnt handelt es sich bei einem Fenstersauger im Prinzip um nichts anderes, als einen Handstaubsauger mit einem Abzieher als Aufsatz, der auch Flüssigkeiten aufsaugen kann. Deshalb unterscheidet er sich auch nicht merklich hinsichtlich seiner Funktion.

Stellen Sie sich einen herkömmlichen Staubsauger vor. An dessen Saugroh bringen Sie eine breite Düse an. Nun befestigen Sie einen Abzieher aus dem Baumarkt an der Düse. Fertig ist der Fenstersauger.

Ganz so einfach ist es natürlich nicht, jedoch ist das Prinzip mit der geschilderten Konstruktion vergleichbar. Lediglich die Anordnung ist durchdachter und in einem einzigen, schlüssigen Design verpackt.

Wie auch bei einem normalen Staubsauger ist der Kern eines Fenstersaugers ein kleines Gebläse, das über einen Motor betrieben wird. Dieses Gebläse in Schraubenform erzeugt einen Unterdruck und zieh somit die Luft und Flüssigkeiten vor der Düse in das Gerät. Über den Einsatz von Zentrifugalkraft wird die Flüssigkeit im Innern von der Luft separiert und in einen Tank abgegeben, der sich herausnehmen und ausleeren lässt.

Anwendungsgebiete – Für wen lohnt sich ein Fenstersauger?

Zunächst einmal möchten wir klarstellen: Der Kauf eines Fenstersaugers lohnt sich nicht für jeden. Mit durchschnittlich 60 Euro handelt es sich schließlich nicht um eine alltägliche Anschaffung.

Mehrere Variablen müsse beachtet werden, damit Sie diese Frage beantworten können:

Die Größe der zu reinigenden Gesamtfläche: Ganz klar; Je mehr Fenster- und Spiegelfläche Sie in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung haben, desto eher lohnt sich die Anwendung eines Fenstersaugers. Schließlich sind Sie mit diesem deutlich produktiver und Sie sparen sich durch die rückstandsfreie Reinigung eine Menge Ärger.

Die Häufigkeit der Reinigung: Auch die Häufigkeit der Reinigung Ihrer Fenster oder Spiegel nimmt einen Einfluss auf das Gesamt-Einsatzvolumen. Menschen, die sich nur einmal im Jahr dazu aufraffen, haben eher keinen Vorteil durch den Erwerb eines Fenstersaugers.
Die Höhe und Position der zu reinigenden Flächen: Einige Fensterreiniger können durch das Anbringen eines mitgelieferten Stabs die Reinigung höher gelegener Fensterflächen stark vereinfachen. Wenn Ihnen das Fensterputzen mit herkömmlichen Mitteln aus diesem Grund normalerweise Probleme bereitet, sollten Sie über den Kauf eines Fenstersaugers nachdenken.

Darüber hinaus lohnt sich die Anschaffung eines Fenstersaugers unabhängig vom Einsatzvolumen vor allem für Leute, die sehr hohe Ansprüche in Punkto Sauberkeit haben. In vielen Tests und in den Rückmeldungen zahlreicher Kunden hat sich gezeigt, dass F

Welches Zubehör lohnt sich beim Fenstersauger?

Stiel

Nicht alle Fenster sind bis zur Oberkante bequem händisch zu erreichen. Dieses Problem kenne Sie wahrscheinlich schon von der bisherigen Reinigung Ihrer Fenster. So mussten Sie womöglich oft auf eine Leiter oder einen Stuhl zurückgreifen, um an höhere Stellen heranzukommen. Die Möglichkeit, einen passenden Stiel an den Fenstersauger anzubringen, gibt ihm im Vergleich zur herkömmlichen Reinigung dicke Pluspunkte. So können Sie ohne akrobatische und womöglich gefährliche Einlagen selbst an höchstgelegene Stellen gelangen. Bei einigen Fenstersaugern ist ein Stiel direkt im Lieferumfang enthalten. Schauen Sie am besten vorm Kauf bei Amazon nach, ob ein Stiel mitgeliefert wird oder nicht.

Absaugdüse

Unterschiedlich große Fenster stellen unterschiedliche Anforderungen an den Fenstersauger. Speziell an den Aufsatz. Wenn Sie zum Beispiel sehr schmale Fenster, oder aber Fenster mit Sprossen zu reinigen haben, kann der normale Aufsatz bzw. Die normale Absaugdüse schnell mal zu breit sein. Die Möglichkeit, schmalere Düsen zu wählen ist dann sehr wünschenswert.

Reinigungsmittel

Zwar können Sie bei den meisten Fenstersaugern problemlos herkömmliche Glasreiniger, oder auch andere Reinigungsmittel zum Bearbeiten der glatten Oberflächen verwenden, jedoch kann der Einsatz eines speziell dafür vorgesehenen Reinigungsmittels Vorteile mit sich bringen. So lassen sich diese oft mit Wasser verdünnen und somit sehr sparsam einsetzen. Meistens werden diese Reinigungsmittel mit einer Im Lieferumfang enthaltenen Sprühflasche aufgetragen.

Fenstersauger Test

Anerkannte Testunternehmen arbeiten verbraucherorientiert. Sie verfolgen das Ziel, mittels professionell durchgeführter Produkttests unter die Spreu vom Weizen zu trennen, damit Verbraucher gute von schlechten Geräten unterscheiden können. Ein Fenstersauger Test ist also die gezielte Überprüfung dieser Geräte auf genau definierte Eigenschaften und Leistungsattribute.

Bei vertrauenswürdigen und anerkannten Testunternehmen werden Produkte unter nahezu realistischen Bedingungen auf ihre wichtigsten Attribute getestet. Über Teilnoten für eine unterschiedlich gewichtete Auswahl von Testkriterien, die im Durchschnitt eine Gesamtnote ergeben, werden die Fenstersauger entsprechend bewertet. Über die Einordnung aller getesteter Fensterstaubsauger in ein Ranking werden diese auf Grundlage ihrer Noten sortiert. Der Testsieger des Fenstersauger Tests steht letzten Endes an erster Stelle des Rankings.

Warum ist ein Fenstersauger Test sinnvoll?

Unabhängig vom Produkt selbst haben Produkttests immer ihre Berechtigung. Schließlich überprüfen diese praktisch, was an den Versprechungen der Hersteller überhaupt dran ist. Jedoch gehen die Vorteile weit über eine grobe Prüfung hinaus. So wird in einer Produktkategorie meist eine große Menge an unterschiedlichen Modellen von unterschiedlichen Herstellern getestet. Diese Vielzahl an Produkten wird auf ausgewählten Ebenen bewertet und am Ende erfahren Sie als Kunde, welches Gerät sich warum gegenüber den anderen Geräten durchsetzt. Außerdem Erfahren Sie über die Gesamtheit aller Durchschnittsnoten in einer Produktkategorie, ob diese als Ganzes gut oder schlecht abschneidet und ob sich dementsprechend zum Beispiel der Erwerb eines Fenstersaugers überhaupt lohnt.

Dennoch ist ein solcher Test gerade bei Fenstersaugern interessant, da es sich um ein recht junges Produkt handelt. Bei solchen weiß man als Kunde nie genau, wie sich diese im Allgemeinen schlagen. Erst recht besteht noch keine Tendenz, welcher Hersteller oder welches Modell sich hier über Jahre etabliert hat. Darüber hinaus können in einem Fenstersauger Test produktspezifische Faktoren beleuchtet werden, welche dieses Gerät praktisch ausmachen. So zum Beispiel die Akkulaufzeit, die Ladedauer, die Reinigungsfähigkeit etc.

Fenstersauger Stiftung Warentest, Ökotest & andere Testunternehmen

Die in Deutschland wohl bekanntesten Namen im Bereich professioneller Produkttests sind „Stiftung Warentest“ und „Ökotest“. Diese Unternehmen gibt es bereits seit einiger Zeit, sodass sich bei der Verbraucherschaft ein hohes Vertrauen entwickeln konnte. In der Regel testen diese Institutionen Produkte, wie auch Fenstersauger in einem simulierten Rahmen, der möglichst genau alltägliche Bedingungen repräsentiert. Das die Testbedingungen und die anschließende Gewichtung und Bewertung der Resultate von Unternehmen zu Unternehmen variiert, erkennt man an den teilweise stark voneinander abweichenden Testergebnissen. Ein solcher Test ist zwar eine größtenteils verlässliche und seriöse Orientierung, sollte aber nicht immer auf die Goldwaage gelegt werden.

Unsere Recherche hat ergeben, dass es in den letzten Jahren weder von der Stiftung Warentest, noch vom Ökotest einen umfassenden Fenstersauger Test gab. Lediglich der Test eines einzelnen Produktes, des Fenstersauger WV 50 Plus ist in einer Magazinausgabe der Stiftung Warentest aus dem Jahre 2010 ist uns aufgefallen. https://www.test.de/shop/test-hefte/test_01_2010/ Die Fenstersauger Tests anderer Testunternehmen sind jedoch zahlreich.

Fenstersauger im Alltags-Test

So professionell und kontrolliert die Tests anerkannter Testinstitutionen ablaufen mögen, werden Sie jedoch nur schwer die tatsächliche Leistung und Bedienbarkeit eines Gerätes über Jahre hinweg simulieren können. Schließlich kann auch ein Fenstersauger unter unterschiedlichsten Bedingungen eingesetzt werden.

Der alternative Alltags-Tests setzt genau da an, wo der professionelle Test seine Schwächen hat. Er testet ein Gerät, wie auch einen Fenstersauger unter hunderten von Umständen mit hunderten verschiedenen Testpersonen und in einer sehr hohen Gesamtauflage. Das Ergebnis deckt wirklich jede Stärke und Schwäche des Produktes auf, die in einem organisierten Test nicht zum Vorschein gekommen wäre.

Worum handelt es sich überhaupt beim Alltags-Test? Im Prinzip handelt es sich dabei um nichts anderes, als die tausenden Kundenrezensionen, die sich zu Fenstersaugern im Laufe der Zeit angehäuft haben. Diese spiegeln eine sehr große Bandbreite an Erfahrungen wieder und lassen garantiert keine Schwäche offen.

Folgende Tipps, wenn Sie die Kundenbewertungen zu Fenstersaugern betrachten:

Je höher die durchschnittliche Bewertung eines Handstaubsaugers, desto besser. Dieser Punkt erklärt sich eigentlich von selbst, jedoch geht er eng einher mit dem Folgenden:

Je mehr Kundenbewertungen sich zu einem Produkt angehäuft haben, desto aussagekräftiger ist die durchschnittliche Bewertung. Logisch, wenn 1000 Käufer einem Produkt im Durchschnitt 4,5 Sterne zusprechen, ist das mehr wert, als wenn 1 einzelner Käufer einem Produkt 5 Sterne gibt. So könnte ein einzelner weiterer Kunde, welcher dem Handstaubsauger 1 Stern verpasst, die Durchschnittsbewertung direkt halbieren. Eine große Anzahl an Kundenrezensionen sagt gleichzeitig etwas über die Häufigkeit aus, mit welcher der Handstaubsauger gekauft wird.
Wie viele Personen befinden welche Rezensionen für hilfreich? Je mehr Personen eine bestimmte Rückmeldung als sinnvoll bewerten, desto aussagekräftiger ist diese für Sie.

Was sollte man bei einem Fenstersauger Test beachten?

Zum einen ist es ratsam, jegliches Unternehmen, das sich als Testunternehmen ausgibt, auf dessen Integrität zu prüfen. Dies ist in der Regel nicht bei Institutionen wie der Stiftung Warentest von Nöten, da diese seit vielen jähren am Markt sind und ein starkes Vertrauen der Verbraucherschaft genießen. Neben diesen anerkannten Unternehmen existieren jedoch auch einige alternative Portale, die von einem Test schreiben, der eigentlich gar keiner ist. In diesen Fällen wirbt der Webseiten Betreiber aus wirtschaftlichem Interesse fälschlicher Weise damit, einzelne Geräte getestet zu haben, obwohl er besagte Geräte nicht einmal erworben hat. EinBlick hinter die Kulissen sollte hier Aufschluss geben und Betrüger enttarnen. Bei seriösen Betreibern finden Sie in der Regel starke Indizien und Beweise, dass Geräte, wie auch Fenstersauger, tatsächlich getestet wurden. Oder Sie finden alternativ dazu die ausdrückliche Anmerkung, dass keine eigenen Produkttests vorgenommen, jedoch Testberichte anderer Unternehmen ausgewertet wurden.

Inhaltlich sollten Tests in jedem Fall Rücksicht auf produkttypische Kriterien nehmen, die bei einem Fenstersauger sicherlich anders aussehen, als bei einem herkömmlichen Bodenstaubsauger. Bei Bedarf können Sie persönlich einen Blick in die Testergebnisse und auf das Vorgehen der jeweiligen Institutionen werfen.

Fenstersauger Kaufen – Worauf sollte man achten?

Vor jedem Kauf sollte man sich vergewissern, welche Kriterien bei dem betrachteten Produkttyp besondere Aufmerksamkeit verdienen. Schließlich setzen Sie andere Bewertungsmaßstäbe an, wenn Sie zum Beispiel einen Bodenstaubsauger kaufen, als wenn Sie einen Fenstersauger erwerben möchten. Bei letzterem wird zum Beispiel ein Fokus auf der Akkulaufzeit liegen, während bei ersterem die Saugleistung im Mittelpunkt steht. Auf alle wichtigen Kriterien, die Sie beim Kauf eines Fenstersaugers besonders beachten sollten, sind wird im Folgenden für Sie eingegangen.

Tipp Reinigungsleistung

Die Reinigungsleistung beinhaltet mehrere Faktoren. Zum einen spielt hier die Leistung des Akkus in Form der Spannung in Volt eine Rolle. Diese gibt indirekt Auskunft über die Saugstärke des Saugmotors. Zum anderen ist an dieser Stelle die Beschaffenheit des Abziehens zu erwähnen. Je besser dieser Verarbeitet ist, desto sauberer ist das Reinigungsergebnis.

Tipp Akku-Leistung

Im Bereich der Akku-Leistung sollte Sie als Käufer vor allem die Akkulaufzeit und die Ladedauer interessieren. Die Akkulaufzeit gibt schließlich Auskunft darüber, wie lange Sie den Fenstersauger einsetzen können, bis Sie den Reinigungsvorgang zum Aufladen abbrechen müssen. Im Schnitt liegt die gemessene Dauer der durchgängigen Benutzung bei 20-40 Minuten. Wenn Sie jetzt denken, dass dies nicht gerade lang ist, können wir Sie beruhigen: Durch den kurzen Einsatz des Saugers jeweils beim Abziehen des Fensters schaffen Sie einen kompletten Haushalt in der Regel in der genannten Zeit. Zum Laden brauchen die meisten Fenstersauger maximal 3 Stunden.

Tipp Handhabung und Einsetzbarkeit

Eine sehr wichtige Frage für den Kunden ist, wie sich ein Produkt letztendlich im Alltag bedienen lässt. Die Bedienbarkeit lässt sich im Prinzip runterbrechen auf die Größe, das Gewicht und die Ergonomie des Fenstersaugers. Hier hilft Ihnen oft ein Blick auf die als am hilfreichsten bewerteten Kundenrezensionen bei Amazon. Denn wenn sich ein Fenstersauger als besonders unhandlich, schwer, oder zu groß herausgestellt hat, wurde das dort garantiert vermerkt. Unsere zu Anfang abgegebenen Produktempfehlungen sind in diesem Punkt auf jeden Fall nicht negativ aufgefallen.

Tipp Lieferumfang, Ersatzteile und Zubehör

Viele Produkte kommen ohne spezielles Zubehör aus. Gerade bei Fenstersaugern können bestimmte Ergänzungen jedoch essentiell sein. So benötigen Sie in jedem Fall ein separates Produkt zum „Einseifen“/Wischen der Fensterscheibe. Ob Sie hier einen normalen Wischlappen nehmen, oder ein spezielles Produkt ist Ihnen überlassen. Jedoch gibt es bei manchen Fenstersaugern Sprühflaschen, die einen integrierten Wischaufsatz haben, welche im Lieferumfang enthalten sind. Diese können Ihnen das Leben deutlich vereinfachen. Weiteres Zubehör aus dieser Kategorie könnte dementsprechend ein mitgeliefertes Reinigungsmittel sein, das extra für dieses Produkt vorgesehen ist.

Beinahe noch wichtiger ist, je nachdem wo Sie den Fenstersauger einsetzen, die Lieferung eines Stabes, auf welchen Sie den Sauger aufsetzen können. Zum Erreichen höherer Stellen ist eine Verlängerung unverzichtbar. Achten Sie genau darauf, ob ein derartiger Stab bereits beim Originalprodukt mitgeliefert wird, oder ob Sie diesen separat erwerben müssen.

Tipp Schmutzwassertank

Je größer der Schmutzwassertank, desto länger können Sie den Fenstersauger verwenden, ohne diesen zwischendurch Ausleeren zu müssen. Jedoch ist nicht nur die Größe des Behälters wichtig, sondern auch dessen Verarbeitung. Bei einigen Geräten, so hat es sich in bestimmten Kundenbewertungen herauskristallisiert, ist der Tank undicht eingesetzt, sodass bei Einsatz des Fenstersaugers schaumiges Schmutzwasser austritt. Ein Blick auf die Kundenrezensionen verhindert hier einen Fehlkauf.

Was kostet ein Fenstersauger?

Die Preisspanne für Fenstersauger bewegt sich zwischen 30 Euro für einfache Modelle bis hin zu 230 Euro für hochwertigere Modelle im umfangreichen Set. Auch hier gilt: Qualität hat ihren Preis. Die unserer Ansicht nach besten Fenstersauger kosten zwischen 50 und 70 Euro. Dieser Betrag ist zwar nicht die Welt, wenn man jedoch die alternativen Reinigungsmöglichkeiten und dessen Kosten im Vergleich betrachtet, sollte diese Investition gut überlegt sein.

Mit welchen Folgekosten muss man beim Fenstersauger rechnen?

Folgekosten entstehen bei einem Fenstersauger, sofern das Gerät nicht den Geist aufgibt, durch den Verbrauch des Reinigungsmittels. Dieses muss in Regelmäßigen Abständen nachgekauft werden. Wie teuer der Fensterreiniger sein soll, ist Ihnen überlassen. Oft tut es auch der einfache Glasreiniger aus dem Supermarkt. Darüber hinaus spielt eine Rolle, wie sparsam Sie mit dem Reinigungsmittel umgehen und wie häufig Sie Ihre Fenster, oder andere glatte Oberflächen reinigen.

Wo Fenstersauger Kaufen? – Tipps & Tricks

Heutzutage kauft man nonfood-Produkte überwiegend online. Das gilt mittlerweile auch für die meisten Elektrogeräte, wie auch Fenstersauger. Dafür gibt es gute Gründe: Günstigere Preise, eine unschlagbare Auswahl und die Lieferung direkt vor die Tür. Damit kann der Elektrofachhandel einfach nicht mehr mithalten.

Dennoch ist der Offline-Handel nicht gänzlich von der Bühne verschwunden. Schließlich gibt es Kunden, die den Gang in einen physischen Laden bevorzugen. Und so einige etablierte Anbieter versuchen, mehr oder weniger erfolgreich, auch den Online-Marktplätzen Paroli zu bieten. Wir haben für Sie alle Möglichkeiten, einen Fenstersauger zu erwerben, aufgelistet und Vor- sowie Nachteile erörtert.

Fenstersauger bei Amazon kaufen

Wer regelmäßig bei Amazon einkauft, weiß, dass selten woanders ein günstigerer Preis zu finden ist, als dort. Dieser Preisvorteil, zusammen mit der weltweit größten und dabei stetig weitermachenden Auswahl, hat das Unternehmen zum größten Handelsplatz der westlichen Welt gemacht. Für einen besseren Überblick der Argumente für einen Kauf bei Amazon haben wir Ihnen einmal die wichtigsten zusammengestellt:

  • Kostenlose Lieferung mit Prime-Account
  • Günstigster Produktpreis auf dem Markt
  • Größte Auswahl auf dem Markt
  • Größte Anhäufung an Kundenrezensionen

Falls Sie einen Fenstersauger bei Amazon kaufen möchten, können wir Ihnen mehrere Tipps für Ihre Vorgehensweise mitgeben. Zu allererst haben Sie die Möglichkeit, die durch uns ausgesprochenen Kaufempfehlungen bei Amazon zu überprüfen. Diese haben wir sorgfältig nach strengen Kriterien ausgewählt. Meistens handelt es sich dabei bereits um Fenstersauger, die sehr gut in Tests anerkannter Testinstitutionen abgeschnitten haben, und / oder sehr gute Amazon Rezensionen haben.

Alternativ können Sie die Produktsuche bei Amazon nutzen und den Begriff „Fenstersauger“ in der Suchleiste eingeben. Im Ergebnis erhalten Sie eine Auflistung aller Produkte, die unter diesem Suchbegriff gelistet werden. Der Algorithmus von Amazon listet dabei bestimmte Produkte weiter oben. Oft handelt es sich dabei um besonders empfehlenswerte Produkte. Sie können aber auch nach bedarf den Filter verändern und zum Beispiel nach dem Preis, oder nach den Produktbewertungen sortieren.

Machen Sie sich in jedem Fall die unzähligen Kundenbewertungen bei Amazon zunutze, die ein Bild darüber erzeugen, wie sich ein Fenstersauger im Alltag schlägt. Schauen Sie dabei nicht nur, wie viele Kunden insgesamt eine Rezension und eine Bewertung hinterlassen haben und wie die Durchschnittsbewertung ausfällt, sondern auch, wie viele Kunden jeweils welche Rezension am hilfreichsten fanden. So erfahren Sie etwas über die Relevanz einzelner Bewertungen.

Fenstersauger bei Lidl kaufen

Lidl zählt zu den Discountern, die temporär gewisse Angebote von nonfood-Artikeln in ausgewählten Filialen haben. Meistens sind derartige Angebote auch online erhältlich und können somit direkt vor die Tür geliefert werden. Das Problem ist jedoch, dass derartige Produkte nicht immer erhältlich sind und somit oft nur als „spontanter Einkauf“ in Frage kommen. Wer ein wirklich hochwertiges Produkt sucht und dieses sofort in der nächstgelegenen Filiale zur Verfügung haben möchte, ist bei Lidl also falsch.

Ein Blick in den Online Shop von Lidl zeigt, dass dort dennoch einige hochwertige Fenstersauger erhältlich sind. Preislich gleichen sich die Angebote sogar denen auf Amazon. Berechnet man die Versandkostenpauschale mit ein, wird der Einkauf bei Lidl jedoch teurer. Hier haben sich jedoch zusätzliche Kundenbewertungen angehäuft, die ergänzend zu den Amazon Kundenbewertungen zu einem jeweiligen Produkt eine zusätzliche Perspektive bringen und somit einen Blick wert sind.

Fenstersauger bei Penny kaufen

Der Lebensmitteldiscounter Penny hat vereinzelt auch Elektrogeräte, wie Fenstersauger im Angebot. Diese sind temporär in ausgewählten Filialen, oder über längere Zeiträume online erhältlich. Zu unserem Erstaunen konnten wir feststellen, dass die online angebotenen Fenstersauger vereinzelt sogar günstiger angeboten werden, als bei Amazon. Dabei handelt es sich um Rabattaktionen, die nur über gewisse Zeiträume gelten. Wenn Sie dies lesen, könnte der Rabatt bereits vorüber sein. Schauen Sie einfach mal im Online-Shop von Penny nach. Ein Blick auf das Angebot kann nicht schaden.

Fenstersauger Hersteller & Marken

Haben Sie sich für den Kauf eines bestimmten Gerätes entschieden, interessieren Sie sich wahrscheinlich dafür, welche Hersteller dieses Gerät überhaupt anbieten. Wir haben die wichtigsten Hersteller für Sie aufgelistet und sie in kurzen Profilen vorgestellt. Einige davon werden Sie aus anderen Bereichen des Haushalts wiedererkennen. Die Namen anderer Hersteller werden Sie hingegen zum ersten Mal lesen.

Selbstverständlich beinhaltet diese Liste nicht jeden einzelnen Hersteller von Fenstersaugern, die es am Markt gibt. Dennoch haben wir uns bemüht, alle für Sie relevanten Namen mit in die Liste aufzunehmen.

Vileda Fenstersauger

Vileda ist ein deutsches Unternehmen, das sich auf den Vertrieb von mechanischen und elektrischen Reinigungsprodukten spezialisiert hat. Der Name der GmbH, die 1948 gegründet wurde, leitet sich umgangssprachlich von der Aussage „wie Leder“ ab. So stellte Vileda ursprünglich Fenstertücher her, die sich wie Leder anfühlten. Zum aktuellen Produktportfolio zählen neben weiteren Staubsaugertypen auch Fenstersauger. Und tatsächlich ist sogar ein sehr gutes Gerät dabei: der Vileda Windomatic Fenstersauger wurde vom Haus & Garten Test mit einer Durchschnittsnote von 1,5 zum Testsieger auserkoren. Diese attestierte Qualität macht sich auch bei den Käufern auf Amazon bemerkbar. Knapp 4 von 5 Sterne bei 616 Bewertungen sind ein solides Ergebnis. Mit dem Label „Amazons Choice“ wird diese Beliebtheit unterstrichen.

Kärcher Fenstersauger

Die deutsche Kärcher SE & Co. KG wurde im Jahr 1935 gegründet. Seit jeher stellt das Unternehmen hochwertige Reinigungsgeräte für den professionellen und privaten Bedarf her, die durch die charakteristische gelbe Unternehmensfarbe einen hohen Wiedererkennungswert haben. Dank hervorragender, Jahrzehnte langer Arbeit des Unternehmens im Bereich der Entwicklung und des Marketings verbinden die Verbraucher mit Produkten in dieser Farbe mittlerweile automatisch eine hohe Qualität und Zuverlässigkeit. Kärcher ist so gut wie in jeder Produktkategorie im Bereich der Staubsauger und Reinigungsgeräte vertreten. In den meisten spielt das Unternehmen mit seinen Geräten eine führende Rolle. So auch im Bereich der Fenstersauger. Dies hat sich auch im Rahmen unserer Recherche herauskristallisiert, sodass wir den Kärcher Akku Fenstersauger WV 2 Premium als erste Empfehlung aussprechen.

Vorwerk Fenstersauger

Das Familienunternehmen Vorwerk & Co. wurde im Jahr 1883 als ehemalige Teppichfabrik gegründet. Im Laufe der letzten 130 Jahre weitete Vorwerk die Produktpalette jedoch stark aus. Über die Produktfamilie „Kobold“ bedient das Unternehmen nun den Markt der Reinigungsgeräte. Die Firma Vorwerk sagt über sich selbst, dass sie für „Kontinuität, Wandel und die Nähe zum Menschen“ steht. Mit mehr als 645.000 Mitarbeitern auf der ganzen Welt versucht das Unternehmen, diese Werte zu verwirklichen. Unsere Recherche hat gezeigt, dass Vorwerk im Bereich anderer Staubsaugertypen oft gut aufgestellt ist. Über die Sparte der Fenstersauger kann man dies nicht behaupten. Der etwas alternativ aussehende Vorwerk Kobold VG100 Fenstersauger hat bei Amazon jedenfalls nur eine befriedigende Bewertung von 3 von 5 Sternen erhalten.

Leifheit Fenstersauger

Die 1959 in Nassau an der Lahn gegründete Leifheit AG ist ein deutsches Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Haushaltsprodukten und Reinigungsgeräten spezialisiert hat. Die Marke „Soehnle“, über welche die Gesellschaft Personen- und Haushaltswaagen, Fitnesstracker und andere Produkte anbietet, gehört übrigens auch zur Firma Leifheit. Mit dem Fenstersauger Set Dry & Clean mit Stiel und Einwascher bietet Leifheit eines der besseren Produkte auf dem Markt an. Im Test des Magazins Selbst ist der Mann hat das Gerät jedenfalls gute 4 von 5 Punkten erhalten. Dazu kommt eine durchschnittliche Bewertung von 4,4 von 5 Sternen bei Amazon, bei insgesamt 356 Rückmeldungen. Auch dieser Fenstersauger wird mit dem Label „Amazon’s Choice“ versehen.

Cleanmaxx Fenstersauger

Cleanmaxx ist eine Marke des E-Commerce Unternehmens In-trading, das mit seinem Online-Shop maxxworld.de im Jahr 2011 gegründet wurde. Das Unternehmen ist vor allem bekannt für den Vertrieb bekannter Produkte im Fernsehen. Aufgrund des jungen alters der Marke halten sich nähere Informationen zu den Produkten in Grenzen. Eine Suche bei Amazon ergibt jedoch, dass es einen Cleanmaxx Fenstersauger gibt. Bevor Sie sich aber die Mühe machen und selber recherchieren, können wir Ihnen vorab mitteilen, dass sich die Suche hier nicht lohnen wird. Mit 2,5 von 5 Sternen hat der CLEANmaxx 03429 3in1 schließlich nicht gut abgeschnitten.

Black and Decker Fenstersauger

Black & Decker ist ein Hersteller von Elektrowerkzeugen und Zubehör für diese. Zwar handelt es sich im Prinzip um ein amerikanisches Unternemen, das zur Stanley Black & Decker Corporation gehört und aus einer Fusion der Unternehmen Stanley Works und The Black & Decker Manufacturing Company entstanden ist, die Geschäfte in Deutschland laufen jedoch über die in Idstein sitzende Black & Decker GmbH. Im Bereich der Fenstersauger bietet Black & Decker das Black+Decker 3-in-1 Akku-Fenstersauger-Set an, welches mit dem Label „Amazon’s Choice“ ausgezeichnet ist und eine mittelmäßige Kundenbewertung von 3,6 von 5 Sternen erhalten hat.

Verschiedene Fensterreiniger

Nicht weniger wichtig bei der Reinigung Ihrer Fenster ist der verwendete Fensterreiniger. Bei manchen Fenstersaugern wird direkt ein Reinigungsmittel mitgeliefert. Beim Fenstersauger der Marke Kärcher ist zum Beispiel eine Sprühflasche mit integriertem Wischaufsatz im Lieferumfang enthalten, in welche das dafür vorgesehene Mittel eingefüllt werden kann.

Dennoch ist nicht bei allen Fenstersaugern ein Reiniger im Gesamtpaket enthalten. Theoretisch tut es als Alternative auch der normale Glasreiniger aus dem Supermarkt. Wer es etwas professioneller angehen möchte, setzt jedoch auf einen Profi Fensterreiniger. Wir stellen Ihnen im Folgenden 2 derartige Produkte vor.

Prowin Fensterreiniger

Der Prowin Allzweckreiniger ist ein Konzentrat für die Reinigung aller wasserbeständigen, abwaschbaren Oberflächen. Dazu zählen Böden, Wände, Decken, Möbel, sowie Spiegel- und Glasflächen. Die Hauptwirkstoffe sind eine Kombination aus Zuckertensiden und pflanzlichen Fetten, welche die Oberfläche reinigen und gleichzeitig pflegen.

Hara Fensterreiniger

Die Konzentrierte Vollpflege in der charakteristischen blauen Flasche ist das bekannteste Produkt aus dem Hause Ha-Ra (für Hans Raab). Bereits seit mehr als 40 Jahren gibt es diesen Klassiker am Markt. Der Reiniger eignet sich zur Reinigung und Pflege unzähliger Oberflächen. Neben der Bodenreinigung, der Pflege von Möbeln und Fliesen wird das Mittel auch zur Reinigung von Fenstern und Spiegeln verwendet.

Fenstersauger Bestseller

AngebotBestseller Nr. 1
Kärcher Akku Fenstersauger WV 5 Premium inkl. Zubehör & wechselbarer Düse, Fensterreiniger mit entnehmbarem Akku für Fenster, Fliesen, Dusche & Vitrinen
  • Original Kärcher Qualität vom Erfinder des Fenstersaugers (Reinigungsleistung pro Akkuladung: 35 Fenster)
  • 2 Düsen : je nach Größe der Reinigungsfläche kann sowohl die schmale als auch die normale Saugdüse aufgesteckt werden
  • Komfortable Randreinigung ohne Streifen: dank der manuell einstellbaren Abstandshalter, Ideal für alle glatten Oberflächen wie Fliesen, Spiegel oder Duschkabinen
  • Dank entnehmbarem und optional erhältlichem Wechselakku lassen sich alle Fenster ohne Unterbrechung reinigen
  • Lieferumfang: 1 x Saugdüse breit (280 mm) mit Absauglippe und einstellbaren Abstandshaltern, 1 x Saugdüse schmal (170 mm) mit Absauglippe, 1 x Sprühflasche Extra mit Padaufnahme, größenverstellbar, 1 x Mikrofaser-Wischbezug Indoor (für Sprühflasche), 1 x Fenstereiniger-Konzentrat 20 ml (mit Abperleffekt-Formel), 1 x Entnehmbarer lithium-ion Akku, 1 x Akkuladegerät/Netzteil (für Lithium-Ionen-Akku)
Bestseller Nr. 2
Leifheit Fenstersauger Set Dry & Clean mit Stiel & Einwascher für 360° streifenfreie Reinigung, Fensterreiniger verwendbar bis zu 35 min auf glatten Flächen, Fensterputzer mit Stand-by-Automatik
  • Streifenfreie Reinigung - Mit dem Fensterputzgerät ist die streifen- und tropffreie Reinigung ein Leichtes: Es eignet sich für glatte Flächen wie Fenster, Fliesen oder Duschkabinen.
  • 360° verwendbar - Dieser Fenster Reiniger kann nicht nur waagerecht, sondern auch horizontal, in Schräglage oder über Kopf verwendet werden: so lassen sich sogar Dachfen
  • Stand-by-Automatik - Durch die intelligente StandBy-Automatik werden bis zu 35 Minuten Fenster putzen möglich: Erst bei Kontakt mit der Scheibe schaltet der Reiniger auf maximale Saugkraft.
  • Einfache Bedienung - Dieser Akku Fenstersauger lässt sich leicht verwenden: Einfach Fenster, Fliesen, Spiegel oder Duschkabinen einwaschen und dann absaugen, kein Nachp
  • Praktischer Lieferumfang - 1 x elektrischer Fensterreiniger Dry&Clean, 1 x Click-System Stiel, 1 x Einwascher, 1 x Netzteil, 1 x Bedienungsanleitung,
AngebotBestseller Nr. 3
AngebotBestseller Nr. 4
Kärcher Verlaengerungsset (geeignet für Fenstersauger)
  • Geeignet für alle Kärcher Fenstersauger aus dem Home und Garden Bereich
  • Das teleskopierbare Verlängerungsset für den Kärcher Akku-Fenstersauger besteht aus zwei Teleskopstangen, einer mit flexiblem Gelenk versehenen Aufnahme für den Fenstersauger sowie einem Einwischer mit Mikrofasertuch
  • Mit dem praktischen Set lassen sich insbesondere hohe Fenster optimal reinigen
  • Dabei können die Stangen auf max. 2 m verlängert werden
  • So lassen sich Reinigungsarbeiten in einer Höhe von bis zu 4 m bequem durchführen
Bestseller Nr. 5
Kärcher Akku Fenstersauger WV 50 Plus für Fenster, Fliesen, Spiegel & Dusche, Fensterreiniger, Fensterputzer Reinigungsgerät, schnell & zuverlässig
  • Das Original: Innovativer Fensterreiniger, der Schmutzwasser im Handumdrehen von Oberflächen absaugt, bevor es heruntertropft - strahlend saubere Fenster ohne Tropfen und Streifen
  • Maximale Flexibilität: Mit einer Laufzeit von 20 Minuten reinigt der leistungsstarke Fenstersauger mit Lithium-Ionen-Akku etwa 20 Fenster (Fläche von 40 - 60 m²)
  • Komplettlösung: Eignet sich ideal zur Reinigung aller glatter Oberflächen wie Fenster, Fliesen, Spiegel und Duschkabinen
  • Hygiene: Während oder nach der Reinigung lässt sich der Tank ohne Schmutzwasserkontakt jederzeit schnell und einfach entleeren
  • Inkl. Sprühflasche mit Mikrofaserwischer und Fensterreinigerkonzentrat (20 ml) sowie Akkuladegerät
AngebotBestseller Nr. 6
Bosch Akku Fenstersauger GlassVAC (USB Ladegerät, Sprühflasche mit Mikrofasertuch, 2 x Aufsatz, Handschlaufe, 3,6 Volt, 2,0 Ah)
  • Der Akku Fenstersauger GlassVAC eignet sich für die optimale Reinigung von Fenstern, Dusche, Fliesen und Spiegel, ohne dabei Schlieren zu hinterlassen
  • Einfacher und schneller Wechsel von Aufsätzen für das Erledigen verschiedener Aufgaben
  • Leichte und handliche Form ohne Aufsetzen auf der Fensterbank
  • Praktische LED-Akku-Anzeige und lange Laufzeit für eine Anwendung ohne Unterbrechung
  • Lieferumfang: GlassVAC, USB Ladegerät, Sprühflasche mit Mikrofasertuch, 266 mm Aufsatz + Abziehlippe, 133 mm Aufsatz + Abziehlippe, Handschlaufe, Karton (3165140920148)
AngebotBestseller Nr. 7
Kärcher Akku Fenstersauger WV 2 Premium inkl. Zubehör & wechselbarer Düse, Fensterreiniger für Fenster, Fliesen, Dusche & Vitrinen, Fensterputzer-Set
  • Effizient: Original Kärcher Fensterreiniger, der Schmutzwasser im Nu von der Oberfläche absaugt, bevor es heruntertropft - strahlend saubere Fenster ohne Tropfen und Streifen
  • Düsenwechsel: Damit neben größeren Glasflächen auch kleinere Sprossenfenster und Vitrinen wieder strahlen, kann je nach Bedarf zwischen einer breiten und einer schmalen Saugdüse gewählt werden
  • Komplettlösung: Hervorragend geeignet für die Fensterreinigung sowie für alle glatten Oberflächen wie Fliesen, Spiegel, Duschkabinen oder Vitrinen
  • Maximale Flexibilität: Ohne Unterbrechung schafft der leistungsstarke Lithium-Ionen-Akku pro Akkuladung etwa 25 Fenster (Fläche von ca. 75 m²)
  • Inkl. Sprühflasche mit Mikrofaserwischer und Fensterreinigerkonzentrat (20 ml) sowie Akkuladegerät
AngebotBestseller Nr. 8
Kärcher 2.633-005.0 Abziehlippen (2 WV, 280mm)
  • Abziehlippen, breit
  • KÄRCHER Abziehlippen, breit - 26330050
  • Direkt vom Reinigungs- Fachhandel
Bestseller Nr. 9
Leifheit Fenstersauger Set Dry & Clean mit 28cm Saugdüse für 360° streifenfreie Reinigung, Fensterreiniger verwendbar bis zu 35 min auf glatten Flächen, Fensterputzer mit Stand-by-Automatik
  • Streifenfreie Reinigung - Mit dem Fensterputzgerät ist die streifen- und tropffreie Reinigung ein Leichtes: Es eignet sich für glatte Flächen wie Fenster, Fliesen oder Duschkabinen
  • 360° verwendbar - Dieser Fenster Reiniger kann nicht nur waagerecht, sondern auch horizontal, in Schräglage oder über Kopf verwendet werden: so lassen sich sogar Dachfenster putzen
  • Stand-by-Automatik - Durch die intelligente StandBy-Automatik werden bis zu 35 Minuten Fenster putzen möglich: Erst bei Kontakt mit der Scheibe schaltet der Reiniger auf maximale Saugkraft
  • Einfache Bedienung - Dieser Akku Fenstersauger lässt sich leicht verwenden: Einfach Fenster, Fliesen, Spiegel oder Duschkabinen einwaschen und dann absaugen, kein Nachpolieren nötig
  • Praktischer Lieferumfang - 1 x elektrischer Fensterreiniger Dry&Clean mit breiter Saugdüse (28 cm), 1 x Netzteil, 1 x Bedienungsanleitung, Artikelnummer 51000
AngebotBestseller Nr. 10
Kärcher Akku Fenstersauger WV 2 Plus für Fenster, Fliesen, Spiegel & Dusche, Fensterreiniger-Set, Fensterputzer Reinigungsgerät, schnell & zuverlässig
  • Kompakt & handlich: Kleiner ergonomischer Fensterputzer, der dank praktischer Absaugung weder Tropfen noch Streifen hinterlässt
  • Leicht und leise: Die Kombination aus geringem Gewicht und angenehmer Lautstärke machen die Reinigung aller glatter Oberflächen wie Fenster, Fliesen und Glasflächen noch bequemer
  • Starke Leistung: Reinigt mit 25-minütiger Akkulaufzeit etwa 25 Fenster (ca. 75 m ²), wobei die integrierte LED-Anzeige rechtzeitig meldet, wenn der Akku ans Ladegerät geschlossen werden muss
  • Einfach: Durch das komfortable Handling lässt sich auch der untere Fensterrand spielend leicht und mühelos erreichen
  • Hygiene: Der Schmutzwassertank lässt sich jederzeit einfach und schnell entleeren - nach dem Fensterputzen oder zwischendurch

Werbung / Letzte Aktualisierung am 15.11.2018 um 13:25 Uhr / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Der Einkauf in der Online-Welt von heute birgt neben zahlreichen Vorteilen ab und zu auch Nachteile. So zum Beispiel die Tendenz zur Unübersichtlichkeit, hervorgerufen durch eine riesige und gleichzeitig konstant wachsende Auswahl.

Es existieren mehrere sinnvolle Anhaltspunkte, um die große Bandbreite an Produkten auf eine interessante und vor allem übersichtliche Auswahl zu reduzieren. Neben einem Blick in die Testberichte anerkannter Testunternehmen und auf die Rückmeldungen zahlreicher Kunden hilft außerdem ein Blick auf die Bestsellerlisten bei Amazon.

Schließlich sagt die Häufigkeit, mit der ein Produkt gekauft wird, unweigerlich etwas über dessen Qualität und Erfolg im Alltag aus. So auch in der Produktkategorie der Fenstersauger. Damit Sie nicht ewig suchen müssen, haben wir Ihnen alle Bestseller in diesem Bereich zusammengetragen.

Häufige Fragen zum Fenstersauger

Da Fenstersauger prinzipiell relativ neuartige Produkte sind, die es erst seit einigen Jahren am Markt gibt, haben sich schnell ein paar produktspezifische Fragen von Kunden und angehenden Kunden im Netz angehäuft. Wir haben recherchiert, die wichtigsten Fragen zusammengetragen und im Anschluss für Sie beantwortet.

Sie haben weitere Fragen, auf die Sie hier keine Antwort finden? Schreiben Sie uns gerne eine Mail! Wir ergänzen unseren Ratgeber sehr gerne.

Welcher Fenstersauger ist der beste?

Die Frage nach dem besten Fenstersauger lässt sich nicht generalisiert beantworten. Hier spielt eine übergeordnete Rolle, wer sich den Fenstersauger anschaffen will, unter welchen Umständen das Gerät verwendet wird und welche Kriterien wie stark gewichtet werden. Auch ist nicht unbedingt jenes Produkt das Beste, welches auf dem Papier den technischen Vergleich gewinnt. Schließlich variieren die Ergebnisse bei der tatsächlichen Benutzung stark.

Dennoch lassen sich nach der Auswertung aller verfügbaren Informationen im Netz Empfehlungen formulieren. Im Bereich der Fenstersauger ist unsere Top-Empfehlung der Kärcher Akku Fenstersauger WV 2 Premium. Als Preis-Leistungs-Tipp ist der Leifheit Fenstersauger Set Dry & Clean einen Blick wert.

Welcher Fenstersauger ist gut / empfehlenswert?

Neben den Empfehlungen, die wir Ihnen bereits zu Beginn dieses Ratgebers ausgesprochen haben, gibt es auch andere interessante Quellen. Wenn Sie wissen möchten, welcher Fenstersauger von der Käuferschaft empfohlen wird, werfen Sie am besten einen Blick auf die Kundenbewertungen bei Amazon. Halten Sie Ausschau nach den Fenstersaugern mit den meisten Kundenbewertungen und einem gleichzeitig sehr hohen Bewertungsdurchschnitt. Schließlich spiegelt sich in in dieser Rückmeldung unweigerlich die Performance der Geräte im Alltag wieder. Alternativ dazu sollten Sie auch einen Blick auf die Amazon Bestseller-Listen werfen, da es sich hier meistens auch um überlegene Produkte handelt.

Wie lange laden Fenstersauger?

Die Ladezeit eines Fenstersaugers ist, wie auch in anderen Produktkategorien, von Modell zu Modell unterschiedlich. Um einen Fenstersauger mit Lithium-Ionen-Akku aufzuladen benötigen Sie im Schnitt ungefähr 2-3 Stunden. Mit einem vollgeladenen Akku ist das Gerät dann in der Regel 20-40 Minuten betriebsbereit. In größeren Wohnungen, Büros oder Mehrfamilienhäusern muss die Reinigung der Fenster somit womöglich auf mehrere Einheiten verteilt werden. Bedenken Sie vor Ihrem ersten Hausputz mit einem Fenstersauger, dass das Gerät nicht unbedingt voll aufgeladen geliefert wird. Im Normalfall wird jedoch in der Bedienungsanleitung darauf hingewiesen, dass Sie den Akku vor der ersten Benutzung voll aufladen müssen.

Wie viele Fenster kann ich mit einem Fenstersauger reinigen?

Mit einer vollen Akkuladung schaffen Fenstersauger 75 – 270 m² Fläche zu reinigen. Die meisten Geräte im günstigeren Preissegment können laut Herstellerangaben aber nur bis maximal 120 m² Fläche säubern. Wie viele Fenster Sie mit einem Fenstersauger absaugen können, hängt also davon ab, wie groß die zu reinigenden Fenster sind. Bodentiefe und/oder deckenhohe Fenster verbrauchen logischerweise mehr Akkuladung, als herkömmliche Fenster mit einer hüfthohen Brüstung.

Es gibt Neugeräte, bei denen ist im Lieferumfang praktischer Weise ein zweiter Akku enthalten. Manchmal gibt es einen weiteren Akku auch bei Werbeaktionen gratis dazu. Ersatz-Akkus erhalten Sie ansonsten auch direkt vom Hersteller oder im Internet. Mit solch einem Akku als Ergänzung können Sie die Gesamtzahl der zu reinigenden Flächen dementsprechend erhöhen.

Wie lange hält der Akku von einem Fenstersauger?

Fenstersauger werden über Lithium-Ionen-Akkus betrieben. Wie auch bei anderen technischen Geräten kann die Laufzeit der Akkus von Produkt zu Produkt variieren. Bei Fenstersaugern hält der Akku in der Regel zwischen 20 und 40 Minuten. Klingt nach einer kurzen Betriebsdauer? Zunächst schon. Wenn Sie jedoch bedenken, dass Sie den Fenstersauger lediglich benötigen, um das Schmutzwasser vom Fenster abzusaugen, relativiert sich diese Zahl schnell. Schließlich haben Praxistests ergeben, dass das Absaugen eines Fensters nicht mehr als 2 Minuten dauert. Selbst 10 Fenster können Sie also ohne Probleme ohne eine Ladeunterbrechung reinigen.

Kann man auch Spiegel, Fliesen und andere Materialien mit dem Fenstersauger reinigen?

Mit einem Fenstersauger können Sie alle glatten Flächen reinigen, die kein Wasser aufnehmen können. Ihrer Fantasie ist dabei nahezu keine Grenze gesetzt.

Ein Fenstersauger kann also von großem Nutzen sein, weil Sie nicht nur Ihre Fenster, sondern auch Ihre Spiegel und Fliesen, Duschkabinen, Tische, Arbeitsplatten, Glastüren und andere glatte Flächen damit sauber bekommen.

Welches Reinigungsmittel / Putzmittel / Reiniger verwendet man bei Fenstersaugern?

Üblicherweise erhalten Sie bei Neukauf eines Fensterreinigers ein Glasreiniger-Konzentrat mit dazu. Sie sind aber bei der Benutzung eines Reinigungsmittels nicht auf das Originalprodukt des Herstellers angewiesen. Alternativ eignen sich schließlich auch herkömmliche Glasreiniger, die bei der klassischen Fensterreinigung im Haushalt mit Küchenpapier oder einem Wischlappen eingesetzt werden.

Kann man ganz normalen Glasreiniger mit dem Fenstersauger verwenden?

Sie können „normale“, handelsübliche Glasreiniger-Flüssigkeiten zur Reinigung mit dem Fenstersauger verwenden. Falls der zu reinigende Untergrund sehr verschmutzt ist, können Sie die verschmutzte Fläche auch mit einer Spülmittellösung vorreinigen. Der Fenstersauger kann auch andere milde Reinigungsmittel absaugen.

Mein Fenstersauger macht Streifen – Was kann ich tun?

Wenn der Fenstersauger beim Absaugen der Flächen Schlieren hinterlässt, kann es sein, dass Sie zu viel Reinigungsmittel genommen haben. Es empfiehlt sich auch nach jedem Abziehen die Gummilippe des Fenstersaugers trocken zu wischen. Alternativ kann es auch helfen, anstatt Putzmittel Klarspüler für die Spülmaschine für die Vorbehandlung zu verwenden. Ansonsten sollten Sie prüfen, ob die Gummilippe eventuell beschädigt ist und daher womöglich nicht gleichmäßig die Flüssigkeit abzieht.